Sie kommen plötzlich, oft in Stunden.

Sie machen sich bemerkbar durch ein unangenehmes Prickeln und Spannungsgefühl auf den Lippen und in deren Nähe.

  • die Herpesbläschen

Meistens entstehen sie nach Erleben von Stress:

  • das kann eine unangenehme Begegnung ,
  • ein Ekelgefühl genauso
  • wie eine massive Erkältung sein

unser Immunsystem ist geschwächt und das Virus, welches die Bläschen verursacht gewinnt die Schlacht.

Leider gibt es viel geplagte Mitmenschen, die häufig Opfer der Viren sind.

Ich als Heilpraktiker empfehle Ihnen:

  • Extrakte der Cistus incanus Pflanze. (als Spray, Auszug oder Tinktur)
  • Manukaöl (ätherisches Öl der Manukapflanze)
  • ätherisches Pfefferminzöl (zur Betäubung der Schmerzen)
  • ätherisches Oreganumöl

Die Tinkturen und Öle mehrmals am Tag auftragen. Bitte Vorsicht und Augenkontakt unbedingt vermeiden!
Achten Sie auf höchste Bioqualität bei den Ölen.
Leider werden zunehmend gemischte Billigöle angeboten.
Gute ätherische Öle habe ihren Preis!

Meist verschwinden die Lippenbläschen am nächsten Tag oder aber die Beschwerden lindern sich schnell.

Mehr wissen?
Mail!