Angst

Ängsten Herr werden, EFT, Phobien therapieren

Ängste können so vielfältig sein. Immer kommen sie ganz „aus der Tiefe“ des Unbewussten. Sie sind also an unserer Basis angesiedelt. An der Essenz unseres Seins.

Und sie prägen unser Verhalten z.T. sehr massgeblich. Selbst die „unbewusste Sorge, dass meine Angst nun endlich gebessert werden könnte“ bringt manche Patienten dazu, den Termin einfach ohne vorherige Absage fallen zu lassen.

Das ist sehr ärgerlich und rundherum unfair: sich selbst gegenüber, dem Heilpraktiker gegenüber und auch dem potentiellen Patienten, welcher den Termin gerne gehabt hätte!

Sie sehen, was unser Unbewußtes also alles fertig bringt.

Die Angst, z.B. Angst vor offenen Plätzen, Angst vor Fahrstühlen, Angst vor Brücken, Höhenangst, beeinfußt unser Leben. Sie beeinflußt es so lange, bis sie Teile davon einfach übernommen hat.

Meridianklopfen, oder auch E.F.T. gehört zu den weniger Therapien, die gerade beim Thema „Angst“ recht schnell helfen. Im Grunde sind die Meridian Energie Therapien auch Selbsthilfemethoden. Viele Menschen kommen jedoch schnell an ihre eigenen Grenzen, wenn sie Rückfälle in die alte Situation beobachten. Das liegt einfach daran, dass die Natur eine Sperre eingebaut hat. Nämlich dort, wo zu tiefe und evtl. traumatische Emotionen sind. Diese können wir nicht im Alleingang bewältigen. dazu gehört die Begleitung eines Therapeuten.

Leiden Sie an Ängsten, Phobien, Verhaltensauffälligkeiten, die Ihr Leben stets auf Neue negativ bestimmen, dann ist MET/EFT sicher etwas für Sie.

Wollen Sie mehr erfahren über diesiese Themen?
Dann nehmen Sie doch einfach schnell Kontakt auf.

Anrufen oder über Patientus.de.(die moderne Videosprechstunde)

https://security.patientus.de/arzt/profil/9861541c/hans-lakowski?utm_source=jameda&utm_medium=search

oder über das Kontaktformular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@heilpraktiker-lakowski.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.